Panoramawanderweg im Herbst

Panoramaweg

Strecke

Hotel – Schloßstraße – Türkenweg durch den Park – Hungerberg –   Eberbrunnenwegle – Sophienruhe – Eberbrunnen – Bernharduskapelle  – Altes Schloss – unterer Felsenweg – Daubenhauerweg – Hungerbergweg – Park – Schloßstraße – Hotel

Zeit

ca. 1h 59 min • Länge: 7,6 km

Panoramaweg symbol

Streckensymbol

grüner Kreis (Panoramaweg) – sehr gut ausgeschildert

Panoramawanderweg Schild

Art

Naturwanderung für Erwachsene und wanderbegeisterte Kinder

Beschaffenheit

Überwiegend natürlicher Untergrund, Wald, vielfältige Pflanzenwelt

Schwierigkeit

mittel – bis zum Alten Schloss permanente Steigung (8% – 14%)

Aufstieg: 342 m • höchster Punkt: 520 m

Bei Eisglätte ist es schwierig, den steilen Pfad zur Ritterplatte zu wandern

Altes Schloss ist etwas anspruchsvoll.

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Fidelitas (ab 11:30 Uhr, Ruhetage: Mo + Di),

Waldschänke (Mo + Mi – Sa 16:00 – 23:00 Uhr, So 11:00 – 23:00 Uhr, Di: Ruhetag)